Versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von 60 €*
+49 (0) 234 336683
  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Domaine d' Eole Rosé 2020

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Inhalt: 0.75 Liter
Produktnummer: 23006
Von leuchtend zarter Farbe besticht dieser frische und vollfruchtige Rosé durch Feinheit, Aromareichtum und Harmonie. In die Nase strömen Aromen von Nektarinen und Weinberg-Pfirsichen bei feiner Mineralität. Im Mund saftig und stoffig mit Blütenaromen.

Farbe:
rosé
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2020
Lage:
Coteaux d'Aix en Provence AOC
Nation:
Frankreich
Produktart:
Wein
Rebsorten:
Cinsault, Counoise, Grenache, Syrah
Region:
Provence
Produktinformationen "Domaine d' Eole Rosé 2020 "
Die Domaine d'Eole befindet sich im Herzen der Provence zwischen Avignon und Aix-en-Provence am Fuße des Alpillenmassivs, im französischen Departement Bouches-du-Rhône. Das Weingut bewirtschaftet seine Weinberge seit 1996 auf biologische Weise und die Erträge ihrer Parzellen sind mit etwa 30 Hektolitern pro Hektar sehr gering, wodurch sehr konzentrierte und ausgewogene Weine erzeugt werden.

Eigenschaften

Produktart:
Wein
Farbe:
rosé
Rebsorten:
Syrah, Grenache, Cinsault, Counoise
Jahrgang:
2020
Flaschengröße:
0,75 Liter
Säure:
4.70 g/l
Zucker:
1.20 g/l
Alkohol:
12.50 %
Qualität:
AOC
Empfehlung:
Perfekter Begleiter zu mediterraner, vegetarischer und exotischer Küche.
Boden:
Ton-Kalkboden
Verschluss:
Drehverschluss
Trinkreif:
Jetzt
Trinktemperatur von:
10 °C
Trinktemperatur bis:
12 °C
Lagerfähig:
Etwa drei Jahre lagerfähig
Kennzeichnung:
Enthält Sulfite
Nation:
Frankreich
Lage:
Coteaux d'Aix en Provence AOC
Region:
Provence
Winzer:
Matthias Wimmer
Abfüller:
Marc Rebouah,Domaine d'Eole - Route de Mouriès - Chemin des Pilons - 13810 Eygalières - Frankreich
Hersteller:
Domaine d`Eole
Weinbereitung:
Biologischer Anbau bei extrem geringem Ertrag durch strengen Rebschnitt. Traditionelle Weinbereitung im modernen Keller bei langen Maischestandzeiten.