Versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von 60 €*
+49 (0) 234 336683
  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Labadie l'Alouette 2020

Inhalt: 0.75 Liter
Produktnummer: 13108
Ein komplexer Wein mit viel Mineralik. Gut ausbalanciert mit Aromen von Zirusfrüchten, weißem Pfirsich und Feigen mit einer feinen Holznote.

Farbe:
weiß
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2020
Lage:
Bordeaux AOC
Nation:
Frankreich
Produktart:
Wein
Rebsorten:
Sauvignon Blanc, Sauvignon Gris, Semillon
Region:
Bordeaux
Produktinformationen "Labadie l'Alouette 2020 "
Seit 1932 genießt das Familienweingut in Bégadan den Status eines Cru Bourgeois. Der Name Alouette bedeutet Lerche. Traditionell wurde früher in diesem Gebiet die Vogeljagd groß geschrieben - besonders die Lerchenjagd. Das Jagdgebiet befand sich dort, wo Jerôme Bibey vor einigen Jahren die ersten Reben für den Weißwein angepflanzt hat. Die Arbeit hat sich gelohnt - die Weißweine präsentieren sich ungemein vielschichtig und gleichzeitig elegant. Es werden im Jahr lediglich 3000 Flaschen abgefüllt und wir sind froh und stolz zugleich, Ihnen diesen Wein anbiten zu können.

Eigenschaften

Produktart:
Wein
Farbe:
weiß
Rebsorten:
40 % Sauvignon Blanc, 20 % Sauvignon Gris, 40 % Semillon
Jahrgang:
2020
Flaschengröße:
0,75 Liter
Säure:
5.50 g/l
Zucker:
0.50 g/l
Alkohol:
13.00 %
Qualität:
AOC
Empfehlung:
Zu gegrilltem Meerwasserfisch oder gegrillten Krebstieren. Oder auch zu einem Brathuhn mit Zitrone und Thymian. Hier kann das Essen ruhig kräftige Röstnoten ins Spiel bringen.
Verschluss:
Korken
Trinkreif:
Jetzt
Trinktemperatur von:
10 °C
Trinktemperatur bis:
12 °C
Lagerfähig:
Etwa fünf Jahre
Kennzeichnung:
Enthält Sulfite
Nation:
Frankreich
Lage:
Bordeaux AOC
Region:
Bordeaux
Winzer:
Jérôme Bibey
Abfüller:
Château Labadie, G.F.A. Bibey, 1 route de Chassereau, 33340 Begadan
Hersteller:
Château Labadie
Weinbereitung:
Nach traditioneller Art. Fermentierung in französischen und amerikanischen Eichenfässern. Faßlagerung 6 Monate. Um dem Wein die spezifische Süße und den kräftigen Ausdruck zu verleihen, wird der Hefesatz alle 10 Tage aufgerührt.