Versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von 70 €*
+49 (0) 234 336683

Selbach-Oster Pinot Blanc Reserve 2020

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Inhalt: 0.75 Liter
Produktnummer: 42860
Kräftiger und vollmundiger Weißburgunder mit straffer Struktur. Vielfältige Aromen nach Birne, Apfel, etwas Vanille und leicht rauchigen Röstnoten in Nase und Mund mit sehr langem Nachhall.

Farbe:
weiß
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2020
Lage:
Mosel QbA
Nation:
Deutschland
Produktart:
Wein
Rebsorten:
Weißer Burgunder
Region:
Mosel-Saar-Ruwer
Abfüller:
Weingut Selbach-Oster, Uferallee 23, 54492 Zeltingen/Mosel
Produktinformationen "Selbach-Oster Pinot Blanc Reserve 2020 "
Gedächtniswein - Weingut Selbach Oster Als Johannes Selbach uns eine Probe seines 2020er Pinot Blanc Réserve ins Glas goss, war es um uns geschehen. Der vor Kraft strotzende Weißburgunder überraschte uns mit einem derart komplexen Bukett und bewies im Mund so viel Substanz, wie man es von der Rebsorte einfach nicht erwartet. Da erwies sich der Ausbau in zwei- und dreijährigen Barriques als Glücksgriff. Die leicht rauchigen Röstaromen ergänzen seine dichte Frucht von hellem Kernobst perfekt und machen diesen besonderen Weißen von der Mosel zu einem Weinerlebnis, das nicht nur am Gaumen, sondern auch im Gedächtnis lange nachklingt.

Eigenschaften

Produktart:
Wein
Farbe:
weiß
Rebsorten:
100% Weißer Burgunder
Jahrgang:
2020
Flaschengröße:
0,75 Liter
Säure:
7.20 g/l
Zucker:
9.00 g/l
Alkohol:
12.50 %
Qualität:
QbA
Empfehlung:
Üppiger Weißwein, der zu fettreichen Speisen passt, aber auch zu leichteren Gerichten, wie Forelle oder Risotto mit Krustentieren
Verschluss:
Korken
Trinkreif:
Jetzt
Trinktemperatur von:
8 °C
Trinktemperatur bis:
10 °C
Lagerfähig:
Sehr gutes Lagerpotenzial
Kennzeichnung:
Enthält Sulfite
Nation:
Deutschland
Lage:
Mosel QbA
Region:
Mosel-Saar-Ruwer
Winzer:
Johannes Selbach
Abfüller:
Weingut Selbach-Oster, Uferallee 23, 54492 Zeltingen/Mosel
Hersteller:
Weingut Selbach-Oster
Weinbereitung:
Angegoren im neuen Fuderfass aus Hunsrückeiche, danach zur Endvergärung umgelagert in zwei- und dreijährige Barriques. Langes Hefelager bei nur einer Filtration kurz vor der Füllung.